Navigation schließen
Left
  • Foto: Claudia Höhne
Right

So 04.06.2023, 11.00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal

Vorverkauf startet in 98 Tagen am Di 22.11.2022, 10.00 Uhr
print noch kein Vorverkauf Wir informieren im Servicebereich der Website über aktuelle Vorverkaufstermine.

9. Philharmonisches Konzert

Kent Nagano

Jörg Widmann: ARCHE – Ein Oratorium für Soli, Chöre, Orgel und Orchester

Dirigent: Kent Nagano
Sopran: Sarah Wegener
Bariton: Thomas E. Bauer
Orgel: Iveta Apkalna
Knabensopran: Solist des Knabenchores Chorakademie Dortmund
Alsterspatzen – Kinder- und Jugendchor der Hamburgischen Staatsoper
Audi Jugendchorakademie
Chor der Hamburgischen Staatsoper
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

„Es werde Licht” – Unter der Leitung von Kent Nagano erklingt erneut das Werk in Elbphilharmonie, das 2017 im Rahmen des Eröffnungsfestivals des Hamburger Konzerthauses uraufgeführt wurde: Jörg Widmanns Oratorium ARCHE. Überwältigend und monumental in seiner Besetzung, beruht es auf verschiedenen Textquellen von Heine, Schiller, Klabund u. a. und war bereits bei seiner Uraufführung im Großen Saal eine Sensation. Ganz im Beethoven’schen Sinne war es Widmanns größter Wunsch, dass dieses Werk „von Herzen kommend wieder zu Herzen gehen möge“.

Ort: Elbphilharmonie, Großer Saal, Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg
Preise: € 83,00 / 65,00 / 51,00 / 36,00 / 14,00

noch kein Vorverkauf Wir informieren im Servicebereich der Website über aktuelle Vorverkaufstermine.

powered by webEdition CMS